Betrieb nach GxP

Mit Sicherheit zu prüfbaren Ergebnissen

Unternehmen der Pharma- und Chemieindustrie müssen sicher sein, dass ihre IT-Infrastruktur den geltenden Gesetzen und Normen entspricht. Für international agierende Firmen bedeutet dies: Sie müssen sich an Auflagen unterschiedlicher Gesetzesrahmen halten.

Experten von solveno validieren Ihre Systeme, Anwendungen und Netzwerke. Sie analysieren Risiken und stellen sicher, dass alle Komponenten die relevanten Richtlinien wie GLP, GAMP 5 und Co. einhalten. Im laufenden Betrieb sorgen wir dafür, dass alle Dokumente in Übereinstimmung mit den Regularien elektronisch archiviert werden. So erhalten Sie sichere Ergebnisse, die internen und externen Audits standhalten.

Ihre Vorteile:

  • Ihre Infrastruktur entspricht international anerkannten Normen
  • Wirtschaftliche Qualifizierung Ihrer Umgebung: So viel wie nötig, so wenig wie möglich!
  • Nachvollziehbare Qualität Ihrer Forschung

Kontakt

Jetzt starten und anrufen: +49 6146 83290-60

Informationen anfordern

Aktuelles

Dr. Rolf Kuras ist Vorstand der it.allions AG

Seit dem 6. Juni 2016 ist Dr. Rolf Kuras Vorstand der it.allions AG. weiterlesen

Big Data Anwender: Chemie und Pharma unter den Top 3

Etwa ein Fünftel der Befragten Chemie- und Pharmaunternehmen setzen bereits Techniken für fortgeschrittene Datenanalysen ein. Weitere 7 Prozent planen den Einsatz in der nächsten Zukunft. Dies ergab eine jüngst durchgeführte Studie des Branchenverbandes Bitkom in Zusammenarbeit mit der Beratungsgesellschaft KPMG. weiterlesen

Cloud Computing in der Pharma-Branche: Know-how-Mangel als Innovationsbremse

Der Markt für Cloud Computing legt um fast 20 Prozent zu. Zu diesem Ergebnis kommen in unabhängigen Untersuchungen die Marktforscher von IDC und der Gartner Group. Unternehmen setzen dabei vor allem auf drei Einsatzbereiche. weiterlesen

weitere Themen:  »